Vorhang auf!
Nach einer kreativen Pause im 2017 haben wir nun mit dem Erarbeiten unseres neuen (und vorläufig letzten...) Theaterstücks begonnen. Es heisst "Die versteinereti Prinzässin" und wird im Herbst 2018 bühnenreif sein.
Hier gehts zum Archiv unserer bisherigen Stücke.
Zur Geschichte:

König Arthur von Terrenien regiert sein Land umsichtig und ist seinen Untertanen gegenüber stehts freundlich und geduldig. Einzig mit Tochter Anaïs hat der Wittwer seine Sorgen: Die Prinzessin ist äusserst neugierig und naseweis und setzt sich gerne über Vorschriften hinweg. Diesen Eigenschaften ist es auch geschuldet, dass sich Prinzessin Anaïs eines Tages Zutritt zum verbotenen Turm verschafft und einen Blick in den verzauberten Spiegel wirft, von dem die Legende sagt, dass jeder, der sein Spiegelbild darin erblicke, sofort zu Stein erstarre...

Ob sich wohl jemand finden lässt, der die Prinzessin erlösen kann? - Eine unterhaltsame Geschichte über Fehler, die man im Leben wohl hin und wieder machen muss, um etwas daraus zu lernen.

Copyright © 2012  | Theater Wundertüte